Google Analytics API freigegeben

Google Analytics API freigegeben

Apr 28

googleBisher stand die Google Analytics API nur einigen Testern zur Verfügung, jetzt auch der Allgemeinheit. Für alle die nicht wissen wofür eine API gut ist, oder was eine API überhaupt ist, hier eine kurze kleine Erklärung: über eine API (Application Programming Interface – Programmierschnittstelle) können Entwickler direkt auf die Daten von z.B. Google Analytics zugreifen und damit eigene Tools für die Auswertung und Präsentation der Daten schreiben. Sensationell, nicht war? :-) Für alle die mehr wissen möchten, lohnt sich ein Klick zu Techcrunch. Es wurden z.B. schon eine Applikation für Googles Android Handy-Betriebssystem geschrieben mit der man die aktuellen Daten direkt über das Handy abrufen kann und mit ShufflePoint ein recht feines Progrämmchen welches es ermöglicht die Analytics Daten nett aufbereitet in Excel- oder Powerpoint wiederzugeben. Wir können sicherlich sehr gespannt sein was in den nächsten Tagen und Wochen noch so alles auf uns zu kommen wird, die ersten Entwicklungen für den SEO-Bereich sehen schon mal ganz nett aus. Für alle Entwickler die schon Erfahrung mit anderen Google APIs haben, wird die Analytics API eine gewohne “Umgebung” bieten. Auf Google Code gibt es selbstverständlich auch eine Doku, Code-Beispiele und eine FAQ.

 

Weitere Google Analytics Tools findet ihr z.b. bei web-ideas.de, u.a. eine Analytics Desktop Reporting Suite, eine Analytics iPhone App und Tipps zum Tracking von Twitter, Downloads und Social Media Diensten. It’s worth a visit :-)


Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar absenden

Partner